Webmaster - GdP- Kreisgruppe Salzgitter

Logo
KG Salzgitter
Salzgitter Wappen
Winter
Kreisgruppe Salzgitter
Kreisgruppe Salzgitter
Kreisgruppe Salzgitter
Kreisgruppe Salzgitter
Zukunft selbst gestalten
Zukunft selbst gestalten
Direkt zum Seiteninhalt
Ein Frohes Fest und guten Rutsch ins neue Jahr!
 

Tja, nun ist es soweit, dieses Jahr liegt in den letzten Zügen.
 
Die Weihnachtszeit ist Feierzeit. Mindestens einen Monat lang wird in Deutschland gefeiert was das Zeug hält, um dann in der Silvesternacht förmlich alle Hemmungen abzulegen.  Vielen Dank an die Stadtväter der Städte, die dieses Jahr ein Feuerwerksverbot ausgesprochen haben. Weniger Verletzte, weniger Rettungseinsätze, weniger Randale, weniger Polizeieinsätze.     "Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt"

Dieses Jahr war turbulent, hat neue Aufgaben und viele Neuerungen gebracht, Gutes und Schlechtes für uns bereitgehalten. Aber eins war dieses Jahr nicht, und zwar langweilig. Für jeden Geschmack war was dabei. Umzüge im und außerhalb des Hauses. Märsche wurden drinnen wie draußen gegeben. Himmelfahrt und Pfingsteinsätze. Die Grillsaison hat uns immer wieder in Atem gehalten, besonders am Salzgittersee bei höchster Brandwarnstufe. Vom Tagesgeschäft bis zum Großeinsatz, alles war dabei.

Es wurde gebaut und umgebaut, manches wurde sogar fertig, anderes braucht sicherlich noch bis nächstes Jahr. Pläne, wie die für Zentrale Leitstelle, wurden beschlossen. Abteilungen wurden im Haus neu geordnet. Es wächst zusammen, was zusammen gehört. Gerüste wurden auf und abgebaut. Dachrinnen saniert und Fenster gestrichen. Die Erdarbeiten im Eingangsbereich gingen aber nun wirklich schnell. Die Digitalisierung hält Einzug. Wenn gearbeitet wird, wird es auch mal Laut. Für euer Verständnis hierfür "Vielen Dank" und es wird nächstes Jahr so weitergehen, versprochen.

Es gab den Zukunftstag, der dieses Jahr noch mehr Teilnehmer hatte als letztes Jahr (bald müssen wir anbauen). Die Sportabnahme war dieses Jahr wie auch das ESD-Fest ein voller Erfolg. Unsere kleinen aus den Kitas haben regelmäßig die Dienststelle erkundet.  Es gab das 2.Oktoberfest (nun ist erstmal Schluss damit). Es gab das Mittagsgrillen (wird verfeinert). Es gab die GdP-Tagesfahrten und zuletzt die Weihnachtsfeier…, kurz, es gab viele Überraschungen und jede Menge Arbeit.

Dennoch hatte ich oft das Gefühl, als würde die ganze Dienststelle in Rente oder Pension gehen. Gut, es gab für fast jeden einen Nachrücker, aber Monat für Monat verschwanden bekannte Gesichter und mit Ihnen das Wissen von Jahrzehnten. Kaum eine Übergabe an den nächsten Kollegen, zack und weg. An dieser Stelle möchte ich auch unserer verstorbenen Kollegen gedenken. Menschen mit denen wir gearbeitet, gefeiert, gestritten und gelacht haben. Sie fehlen uns.
 
Doch nun zum Schluss...

Denjenigen, die an den Feiertagen nicht frei bekommen haben, wünsche ich einen ruhigen Dienst und kommt gesund und munter nach Hause.
Feiert mit euren Lieben einfach ein wenig später.

Ich wünsche euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

Ein besonderer Gruß an diejenigen unter uns, die erkrankt sind oder sich um ein erkranktes Familienmitglied kümmern.
Ich wünsche gute Besserung und viel Kraft für 2020.

Ein herzliches Dankeschön, ein frohes Fest und einen guten Rutsch wünsche ich auch unseren Reinigungskräften, die, wie immer „zwischen den Tagen“, für uns da sind.
 
Euer Webmaster
Werde Mitglied der KG Salzgitter
Zurück zum Seiteninhalt